Pressemitteilungen der Stadt Burg

Im Zuge des Winterdienstes häufen sich Anfragen von Bürgern hinsichtlich der Schneeberäumung auf städtischen Straßen. Speziell betraf dies Straßen, welche laut Straßenreinigungssatzung der Reinigungsklasse (RK) 0 zugeordnet sind. Mit der RK 0 wurden die Aufgaben der Reinigung und auch Räum- und Streupflicht (Winterdienst) dem Grundstückseigentümer übertragen.

Am kommenden Sonntag findet die Bürgermeisterwahl der in der Stadt Burg statt. Hierzu rufen der amt. Oberbürgermeister Jens Vogler und der Vorsitzende des Burger Stadtrates, Markus Kurze, alle wahlberechtigten Bürgerinnen und Bürger auf, ihr Stimmrecht wahrzunehmen.

Zum ersten Mal in diesem Jahr findet in der Burger Schwimmhalle das beliebte Nachtschwimmen am kommenden Sonnabend ab 18.00 Uhr statt. Unter dem Motto "Spiel und Spaß für ganze Familie" lädt Schwimmhallenchef Frank Wedekind zu einem fröhlichen Badevergnügen ein. Wasserspielgeräte stehen zur Verfügung, eigene können aber mitgebracht. Die Türen der Schwimmhalle öffnen am kommenden Samstag von 17.00 bis 23.00 Uhr. Der letzte Einlass ist um 22.00 Uhr.

Die Stadt Burg weißt aus gegebenem Anlass darauf hin, dass Eiszapfen, Schneeüberhänge und auf Dächern liegende Schneemassen, die den Umständen nach eine Gefahr für Personen oder Sachen bilden, an Gebäudeteilen, die unmittelbar an der Straße oder Gehwegen liegen, unverzüglich zu entfernen sind. Sollte dies nicht möglich sein müssen Sicherheitsmaßnahmen wie Absperrungen bzw. Aufstellen von Warnzeichen getroffen werden.